Wie man mit dem Gesetz der Anziehung im Lotto gewinnt: Vier Lottogewinner offenbaren ihre Manifestationstechniken

Dieses Buch wurde von dem Lottogewinner, Lehrer und Autor Eddie Coronado geschrieben. Es basiert auf Interviews mit tatsächlichen Gewinnern, die das Gesetz der Anziehung genutzt haben, um Lottopreise zu gewinnen, und stellt die nötigen metaphysischen Werkzeuge und Erkenntnisse bereit, um Lotto und Preisausschreiben durch die schöpferische Kraft der Gedanken und Gefühle zu gewinnen. Obwohl dieses Buch die Manifestationstechniken von Menschen enthält, die Geld gewonnen haben, können diese metaphysischen Übungen verwendet werden, um den perfekten Partner, eine neue Karriere, finanziellen Erfolg oder irgendetwas anzuziehen, das du zu einem Teil deiner Glaubenssätze und Gefühle machen kannst. Es sind keine Grenzen gesetzt, wie viel Geld und Erfolg du durch das Gesetz der Anziehung manifestieren kannst, denn diese immense spirituelle Kraft hat keine Meinung darüber, was du haben solltest oder nicht. Du kannst das Gesetz der Anziehung nutzen, um zehn Cent oder zehn Millionen Dollar zu manifestieren. Der entscheidende Faktor ist Glauben und Erwartung, welche durch die in diesem Buch erörterten spirituellen Werkzeuge nutzbar gemacht werden können.

Ich glaube das hab ich gebraucht um mich wieder in die Spur zu bringen. Nachdem ich eine Zeitlang verwirrt war und ich mich fragte, ob der nächste Schritt in meinem Leben sein würde als Buddha in Askese mein Dasein zu fristen, hat mich wie dieses Buch wieder daran erinnert, woran ich eigentlich glaube. Schon lange nicht mehr hatte ich so viel Spaß beim Lesen, beim mitfiebern und mit erfreuen an anderer Leute Erfolg. Nicht neidvoll, nicht eifersüchtig – einfach pure Begeisterung.

Aber jetzt ist Schluss – ich habe keine Lust mehr mir das Wünschen und Träumen madig machen zu lassen. Und mich das jetzt meine vollkommene Erleuchtung kostet, dann ist es halt so. Ich möchte wünschen – ich möchte hoffen – ich möchte glauben.

Oh, das mag gerade im Hinblick auf den Buchtitel sehr oberflächlich erscheinen, aber manchmal sind es die kleinen Dinge die einen glücklich machen. Und es gibt nichts schöneres als zu träumen, zu wünschen, zu hoffen und einfach nur glücklich zu sein wenn man an etwas denkt.

ABER, dieses Buch ist auch eines das bei mir auch schnell für Katerstimmung sorgt. Mich triggern solche Bücher unheimlich; lösen ein übersteigertes Hochgefühl aus und lassen mich euphorisch werden. Natürlich hält das nicht lange an und dann folgt sehr schnell gedrückte Stimmung, Ernüchterung, Antriebslosigkeit und Traurigkeit. Ähnlich einer bipolaren Störung. Mir fehlt das gesunde Mittelmaß das mich ohne Probleme durchhalten lasst.

Ich habe keinen Zweifel daran dass es funktioniert. Es mangelt mir nicht am Glauben. Ich glaube aus tiefsten Herzen daran das es funktioniert. Ich habe es auch schon persönlich erlebt. Ich glaube so fest daran, dass es schon fast weh tut.

Ein großer Gewinn ist durchaus möglich, es gibt jedoch zwei dicke ABER, und das wären:

 

  1. ABER die meisten von uns – und da schließe ich mich ganz klar mit ein – scheitern am Durchhalten oder leiden an Amnesie. Ich halte das halbe Jahr für Visualisierungen und Übungen, von dem der Autor schreibt, durchaus für realistisch. ABER ein halbes Jahr in positiver Erwartung an einen Gewinn zu verbringen – sich jeden Tag den kommenden Lottogewinn zu versichern – sich jeden Tag im Geiste als Gewinner zu sehen und zu fühlen ohne den Mut zu verlieren oder die Übungen einfach nach ein paar Wochen zu vergessen – DAS ist eine echte Herausforderung.
  2. ABER wenn die innere Einstellung dazu stimmt, ist dieser schneller wieder weg wie einem lieb ist. Soll heißen, wenn du innerlich nicht auf Wohlstand ausgerichtete bist und dich ganz im Gegenteil sogar arm fühlst, dann löst sich so ein Gewinn auch wieder ganz schnell in Luft auf. Am Ende steht man genau so da wie am Anfang. Auch dafür ist das empfohlene halbe Jahr wichtig. Sich reich zu fühlen um den Level halten, das ist die Kunst. Mir wurde mal gesagt das der Schritt zwischen 100 Euro auf dem Konto und 1.000.000 Euro zu groß ist, und dass eigentlich kleine stabile Steigerungen gesünder sind, aber TROTZDEM wäre es schon toll den Jackpot zu knacken.

Und ganz am Ende geht es auch in diesem Buch wieder um das eine. Spirituelles Wachstum – Ändere Deine innere Einstellung und Du kannst alles erreichen. Sei offen und sag: Ein Lottogewinn wäre toll, aber ich nehme auch alle anderen Möglichkeiten mit Freunden an. Wenn Du das schaffst und Dich nicht in den Gedanken eines Lottogewinn verbeißt, eröffnen sich plötzlich Wege auf die Dir im Traum nicht eingefallen wären. Lege Dich nicht fest und versuch den Weg nicht ganz verkrampft vorzugeben.

Ich könnte das jetzt auch noch weiter ausführen, aber das hätte am Ende nichts mehr mit dem Buch zu tun, für das ich eine ganz klare Leseempfehlung ausspreche. Und wer weiß, vielleicht liest dies hier gerade ein zukünftiger, und jetzt inspirierter Lottogewinner.

Insgesamt
9.5/10
9.5/10
  • Ich gebe: - 9/10
    9/10
  • AHA Effekt: - 10/10
    10/10
%d Bloggern gefällt das: